Emergency First Response (Erste Hilfe)

Erste Hilfe und HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) sind nützliche Fähigkeiten für alle, die im Abenteuersport tätig sind – für alle Fälle. Und Du brauchst diese Fähigkeiten für den PADI Rescue Diver Kurs. Emergency First Response ist ein PADI Partner, der sich darauf spezialisiert hat, diese lebensrettenden Fähigkeiten zu vermitteln – und sie sind für jeden, nicht nur für Taucher. Die meisten PADI Instruktoren sind auch Emergency First Response Instruktoren!

Der Spass Teil des Emergency First Response Trainings ist das Erlernen grundlegender, medizinischer Notfallkenntnisse in einem positiven Umfeld. Du gewinnst das Vertrauen, dass Du bereit bist, im Notfall zu helfen.

• BLS (Basic Life Support) HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) und Rettungsatmung auf Laienebene
• AED (automatischer externer Defibrillator) Einsatz (optional)
• Vorbeugung und Versorgung von Schocks
• Management von Wirbelsäulenverletzungen
• Nutzung von Hilfsmitteln zur Verringerung des Risikos der Krankheitsübertragung
• Grundlegende Überlegungen zur Ersten Hilfe und Erste-Hilfe-Ausrüstung

Durch eine Kombination aus selbständigem Lernen und Übungen mit einem Instruktor baust Du das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten auf, um eine grundlegende Notfallversorgung zu gewährleisten. Das Primary and Secondary Care Handbuch und das Video auf DVD bieten eine Vorschau auf Notfallszenarien und eine Schritt-für-Schritt-Demonstration der Fertigkeiten.

Die Emergency First Response “Care at a Glance card” (Referenz-Karte) ist eine Kurzanleitung für Notfälle. Diese Referenz-Karte passt ins Handschuhfach oder in den Rucksack und ist ein hilfreicher Begleiter in jeder Erste-Hilfe- oder Katastrophenschutz-Ausrüstung.
Für all Deine Lernmaterialien und Ausrüstung wende Dich bitte an SCUBA MORAIRA.

€125 / 1 Tag

R

Vorraussetzungen

Um sich für Emergency First Response Kurse anzumelden, musst Du:
• Dich um andere Menschen kümmern und ihnen in einem medizinischen Notfall helfen wollen

MINDESTALTER 14 Jahre

Dein nächstes Abenteuer!

Neben den Primary und Secondary Care Kursen bietet Emergency First Response auch Care for Children und andere Notfalltrainingsprogramme an.

Nachdem Du den PADI Rescue Diver Kurs und den PADI Emergency Oxygen Provider Kurs absolviert hast, runden diese drei Kurse zusammen Deine Fähigkeiten im Umgang mit Tauchnotfällen ab.

Für weitere Informationen zu diesem oder anderen PADI-Kursen sprich mit einem der SCUBA MORAIRA Teammitglieder.